DOGGYagility
Christa Bösiger
 

Bergwanderung Schynige Platte, Berner Oberland

Schynige Platte - ein Muss :) Eine Bergwanderung vom Feinsten ! Bei sehr schönem Wetter - ein wenig diesig, nahmen wir diese Wanderung in Angriff.

Die Zahnradbahn brachte uns in ca. 1 Stunde von Wilderswil auf die Schynige Platte. Von dort aus begann unsere Wanderung, zuerst über den oberen Teil des Panoramaweges. Eine grandiose Sicht Richtung Intelaken und Thun. Ende des Panoramaweges hat es eine recht steile Gitterrosttreppe. Chinook konnte sie alleine bewältigen, die beiden Kleinen haben wir runtergetragen. Abstand der Gitterrostöffnungen zu gross. Weiter gings Richtung First. Zwischendurch machten wir einen kleinen Rast um uns alle ;) vom mitgebrachten zu stärken. Da Chilay erst 7 Monate alt ist, sind wir nach gut 1,5 Stunden wandern umgekehrt. Nun unternahmen wir den unteren Teil des Panoramaweges, mit grandioser Sicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau.

Ein grosses Lob den Angestellten der Schynige Platte Bahn! Für Hunde wird speziell das Abteil frei gehalten, wo eine Wand/Zwischenwand im Abteil ist, damit die Hunde bei der steilen Berg- wie Talfahrt nicht dauernd am rutschen sind. Zudem fahren die Hunde gratis Bahn! Wo gibts das noch?